Knauf WDVS Knauf WDVS

Fenster mit Perfex

Fenster die perfekt ins System passen

Fenster die perfekt ins System passen

Jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Beim Dämmen ist das oft der Anschluss an das Fenster. Dort geht Wärme verloren, wenn diese Anschlüsse nicht richtig ausgeführt oder nicht perfekt auf das System abgestimmt sind. Das Perfex Fenster-Komplettsystem besteht aus Laibungsplatte, Fensterbank und Jalousiekasten bzw. Jalousieschürze . Damit können Sie die Stärken von Knauf WARM-WAND Systemen mit passenden Fensteranschlüssen verbinden – zu maximaler Sicherheit und bester Wärmedämmleistung.

Weiter

Laibungsplatte

Laibungsplatte

Laibung: Sauber. Sicher. Perfex.

Bei vielen Häusern, selbst denen, die über gute Dämmung verfügen, sind die Dämmmaßnahmen in den Laibungen und die Anschlüsse an die Fenster oft eine Schwachstelle.

Die Wärmedämm-Verbundsysteme von Knauf werden darum perfekt ergänzt mit Perfex Laibungsplatten – denn die ermöglichen besonders gerade und optisch ansprechende Laibungen und garantieren Ihnen schlagregen- und winddichten Fensteranschluss.

Fensterbank

Fensterbank

Fensterbank: Dicht. Dämmend. Perfex.

Sie wissen: ein gut gedämmtes Haus sollte auch über dauerhaft Schlagregendichte und gedämmte Fensterbankanschlüsse verfügen. Die Perfex Fensterbank ist mit Gleitabschlüssen ausgestattet, die von der eigentlichen Fensterbank entkoppelt sind.

Weil diese Abschlüsse die thermisch bedingten Längenänderungen der Fensterbank aufnehmen können, schützen sie das Putzsystem vor sogenannten Kerbspannungsrissen – dies sind diagonale Risse, die in den Ecken von Fenstern (und Türen) auftreten können. Außerdem kann das Regenwasser sicher und dauerhaft nach außen abgeleitet werden.

Übrigens: Auf Ihren Wunsch lässt sich das Perfex Fenster-Komplettsystem um den Perfex Jalousiekasten erweitern, der die Dämmeigenschaften des Systems ideal ergänzt.

Jalousiekasten

Jalousiekasten

Jalousiekasten: Elegant. Einfach. Perfex.

Wer seine Immobilie wirklich zeitgemäß ausstatten und darüber hinaus höchste Ansprüche an die Optik erfüllen möchte, findet diese Möglichkeit in den Perfex Jalousienkästen.

Für den Fachunternehmer ist die wärmebrückenfreie Montage mühelos und die guten Dämmeigenschaften erweitern das WDVS sinnvoll. Es empfiehlt sich, den Einbau der Jalousiekästen und das WDVS vom selben Fachhandwerker ausführen zu lassen. Dadurch werden Missverständnisse und eventuelle Bauschäden vermieden – die Jalousie selbst setzt dann der Jalousiebauer nach Abschluss der Dämmarbeiten in die fertige Dämmung ein. Das Perfex System ermöglicht diese Vorgehensweise und trägt so zu größerer Sicherheit des Prozesses und höherer Qualität des Ergebnisses bei.

Ihr ästhetischer Gewinn: mit dem Perfex Jalousiekasten ist die Jalousie elegant in die Dämmfassade integriert. Ihnen bleiben störende Aufbaukästen erspart, ebenso lautes Windgeklapper und Sie vermeiden zudem Wandbefestigungen, die das Dämmsystem durchdringen und dessen Wirkung schwächen.

Die Jalousienkästen sind ein weiteres Detail, das die Wärmedämm-Verbundsysteme von Knauf zu einer effektiven – und sehenswerten – Gesamtlösung macht.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Schlüsselstelle Sockel

    Der korrekte und systemkonforme Sockelanschluss ist für die Gesamtqualität eines WDVS von entscheidender Bedeutung. Mit Quix-XL ist er schnell gefunden. Mehr zur Schlüsselstelle Sockel erfahren
  • Highlight und Hingucker: Sandstein-Design.

    Lernen Sie jetzt alle Vorteile des einzigartigen Sandstein-Designs für Fassaden kennen. Mehr zum Sandstein-Design erfahren
  • Komplexes System. Zur Perfektion gebracht

    Die sachgerechte Anbringung des WDVS übernimmt Ihr Fachunternehmer. Erfahren Sie hier, welchen Werkstoffen und Aufgaben er sich gegenüber sieht. Mehr zur WDVS erfahren
  • Vielseitige Wege zu einzigartiger Ästhetik

    Mit Knauf finden Sie nicht nur das perfekte WDVS, sondern auch viele einzigartige Gestaltungsvarianten, die Ihr Gebäude abrunden – sehen Sie hier, welche! Mehr zur Gestaltung erfahren